Xiaomi Rauchsensor. Eine viel erwartete Neuheit von einem chinesischen Hersteller.

Honeywell Rauchmelder

Xiaomi hat vorgestellt, worauf viele Menschen gewartet haben, einen Rauchmelder. Bisher konnte nur die Kamera den Ton eines anderen Sensors erfassen und eine Benachrichtigung über das Smartphone senden. Jetzt erhalten wir ein separates Gerät, das vollständig mit dem Gate arbeitet. Das Gerät wurde zusammen mit Honeywell hergestellt.

Der Honeywell-Rauchmelder ist ein professionelles Gerät zum Erkennen und Melden eines Feuers. Wenn die Rauchkonzentration im Raum den Alarmwert erreicht, gibt das Gerät ein Ton- und Lichtsignal aus und sendet eine Benachrichtigung an das Smartphone. Alle Sensorhersteller empfehlen, dass Sie die Testtaste am Gerät für einen bestimmten Zeitraum drücken - in der Regel jeden Monat, um zu überprüfen, ob das Gerät richtig funktioniert. Honeywell hat zusammen mit Xiaomi eine sehr schöne Option eingeführt, dank derer wir nicht an die Decke "klettern" müssen, um die Test-Taste zu drücken. Wir können dies mit unserem Smartphone in der MiHome-Anwendung tun. Sie können auch festlegen, dass das Gerät jeden Monat automatisch einen Test durchführt. Wenn es falsch ist, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung. Wie ich oben schrieb, ist der Rauchmelder an der Decke montiert. Im Gegensatz zum Kohlenmonoxidsensor sollte er in der richtigen Höhe an der Wand montiert werden. Leider hat sich Xiaomi noch nicht für die Einführung eines Kohlenmonoxidsensors entschieden.

Das neue Xiaomi wird von einer Batterie, CR123A - 3V, angetrieben. Dank des Einsatzes eines intelligenten Prozessors mit geringem Stromverbrauch beträgt die Akkulaufzeit 5 Jahre. Wenn die Batterie erschöpft ist, erhalten wir natürlich eine Benachrichtigung in der MiHome-Anwendung. Abmessungen 90mmx36mm und wiegt 100g. Es kann bei Temperaturen von -10 bis + 55 Grad arbeiten. Der Rauchmelder ist an der Decke montiert, nicht wie ein Steinschlag an der Wand.

Rauchsensor Xiaomi
Rauchsensor Xiaomi
Rauchsensor Xiaomi

Der Xiaomi-Rauchsensor befindet sich derzeit in einer Crowdfunding-Kampagne und kostet 149 Yuan, 22 $.

Bilder kommen von der Xiaomi Webseite.

Autor: Michał

Geek. Apple und Xiaomi Fan. In meiner Freizeit betreibe ich einen Blog PokolenieSmart.pl