Xiaomi Mi Pad 4 jedoch mit LTE?

Xiaomi Mi Pad 4 jedoch

Die neuesten Gerüchte, drei Tage vor der Markteinführung des neuen Tablet von Xiaomi, sagen, dass Mi Pad 4 jedoch ein optionales LTE-Modul erhalten wird. Wahrscheinliche Preise sind auch durchgesickert.

Xiaomi Mi Pad 4 jedoch mit LTE?

Nach dem neuesten Leck müssen sie in den Verkauf gehen zwei Varianten. Die erste, die Basisversion wird 4 GB RAM und 64 GB ROM haben. Er wird haben Nur WLAN-Modul. Es wird bei 1499 Yuan, $ 230 festgesetzt. Die zweite Option ist für mich überraschend vorherige Lecks Es wird Versionen von geben SIM-Karten-Unterstützung, LTE-Modul! Es muss 6 GB RAM und mehr haben, weil 128 GB Speicher für Benutzerdaten. Es wird teurer, 1999 Yuan oder rund $ 308.

Dies wird die erste Tablette für Xiaomi z sein LTE-Unterstützung und 128 GB-SpeicherBisher haben alle Generationen nur WLAN und 64GB. Interessanterweise ist das Tablet bereits im Angebot des Ladens erschienen Gearbestfür jetzt nur die Grundversion.

Was ist schon bekannt?

Frühere Gerüchte, Informationslecks, stimmen mit den Produktinformationen des Gearbest Stores überein. Snapdragon 660-Prozessor. Das Tablet wird einen 8-Bildschirm Zoll Zoll haben 16-Format: 10 mit Full HD + Auflösung. Die Dichte der Pixel pro Zoll soll betragen 320 PPI. Die 13 Mpx-Rückfahrkamera und die 5 Mpx-Selfie-Kamera. Die Akkukapazität wird um 600 mAh bis zu 6000 mAh mit 5V / 2A-Ladeunterstützung reduziert. Nach dem Auspacken verfügt Mi Pad 4 über ein Android 8.1 Oreo-System mit MIUI-Overlay.

Nur noch 3-Tage für die offizielle Premiere.

Autor: Michał

Geek. Apple und Xiaomi Fan. In meiner Freizeit betreibe ich einen Blog PokolenieSmart.pl