Xiaomi wird seinen Mi Store in Ungarn eröffnen

Xiaomi setzt seine globale Expansion aggressiv um. Seit zwei Jahren erlebt der chinesische Gigant eine dynamische Entwicklung sowohl im Online- als auch im Offline-Vertrieb, indem er zahlreiche offizielle Salons in China, Indien und ganz Europa eröffnet. In den letzten Wochen wurden in Spanien mehrere Geschäfte mit dem Mi-Logo eröffnet. Die offiziellen Mi Story befinden sich auch in Italien, Frankreich und Polen. Bald wird ein anderes Land beitreten, Xiaomi wird seinen Mi-Store in Ungarn eröffnen.

Xiaomi wird seinen Mi Store in Ungarn eröffnen

Am letzten Samstag im August wird in der ungarischen Hauptstadt Budapest genau 25 August Mi Store eröffnet. Der Showroom soll die Größe 100m2 haben. Die Lage ist Lurdy-haz Einkaufszentrum. Das Angebot des Shops umfasst die neuesten Smartphones mit dem Mi-Logo wie Xiaomi Mi 8, A2 oder Budget Redmi 6. Es gibt auch andere anerkannte und geschätzte Xiaomi-Produkte: Staubsauger, Luftreiniger, Roller, Kameras, Drohnen.

Wenn Sie 25 August in Budapest geblieben, besuchen Sie den neuen Salon Xiaomi. Während der Veranstaltung anlässlich der Eröffnung werden Rabatte auf einigen Smartphones und Geräte von bis zu 50%

Autor: Michał

Geek. Apple und Xiaomi Fan. In meiner Freizeit betreibe ich einen Blog PokolenieSmart.pl