Jetzt lesen
11 Xiaomi-Smartphones mit Vulkan-API-Unterstützung der Khronos Group
12 Xiaomi-Smartphones mit API-Vulkan-Unterstützung

Xiaomi gab gestern bekannt, dass 12-Smartphones mit Mi-Logo Unterstützung für die Vulkan-API erhalten. Die API verwendet unter anderem das mobile Äquivalent von League of Legends oder das King of Glory-Spiel.

11 Xiaomi-Smartphones mit API-Vulkan-Unterstützung

11 Xiaomi-Smartphones mit Vulkan-API-Unterstützung der Khronos Group

Was ist Vulkan Es ist eine plattformübergreifende Schnittstelle zum Erstellen von 3D-Anwendungen, dem Nachfolger von OpenGL. Die ersten Informationen über die Arbeit der Khronos-Gruppe am Vulkan wurden der Welt während der GDC im 2015-Jahr bekannt gegeben. Viele von Ihnen haben wahrscheinlich von DirectX gehört. Die neueste Version von DirectX 12 funktioniert nur unter Windows 10. Es ist eine geschlossene API von Microsoft. Vulkan hierfür kann auf vielen Plattformen funktionieren, sowohl unter Windows als auch unter Android und Linux.

Vulkan nutzt das ganze Potenzial des Smartphones, verwendet viele Kerne. Dadurch erhöht sich die Effizienz des Grafiklayouts. Im King of Glory-Spiel beispielsweise hat die Vulkan-Version aufgrund des besseren Multithread-Managements eine niedrigere CPU-Last von 30%.

Siehe auch

Welche Xiaomi-Smartphones können die Vulkan-API verwenden?

Mi Mix 3, Mi 6, Mi 8 Pro, Mi 8 SE, Mi 8, Mi EE, Mi Mix 2, Mi Mix 2, Mi Note 3, Mi 6x und sogar ein Smartphone aus der Redmi-Budget-Serie - Redmi Note 5. In Zukunft wird die Anzahl der Smartphones noch weiter entwickelt.