Jetzt lesen
Xiaomi 20W Induktionsladegerät [Auspacken]

Kürzlich beschrieben Xiaomi drahtloses Ladegerät über die Leistung von 20W für das Auto, jetzt ist es Zeit für sein Desktop-Äquivalent. Ich sage ehrlich, dass ich nicht vorhatte, es zu kaufen. Ich habe ein Autoladegerät bestellt, und der Banggood-Shop hat mir versehentlich Desktop-Versionen geschickt.

Shop Banggood hat mir ein schlechtes Produkt geschickt, was nun?


Ich habe die Information, dass ich ein schlechtes Produkt erhalten habe, auf Facebook veröffentlicht. Ich war gespannt, ob jemand bereits ein ähnliches Problem hatte. Natürlich war ich nicht der erste, eine Person in dem Kommentar schrieb, dass ich eine Rückerstattung erhalten werde und das Produkt behalten kann. Genau das ist meinem glücklichen Befehl zugestoßen. Der Kundendienst des Geschäfts fragte mich nach Fotos und der Produktnummer. Während 24h den gesamten Bestellwert zurückgab, blieb das Xiaomi 20W-Tisch-Induktionsladegerät bei mir.

Das einzige Minus dieser Situation ist die Zeit, auf das nächste Paket aus China zu warten. Ich bestellte das Autoladegerät erneut (sogar ein paar Dollar billiger), und kehren wir zur Desktop-Version zurück.

Sie müssen ein zusätzliches Kabel und Netzteil für die Steckdose kaufen, die im Set fehlen


Das Set enthält nur die "Ladestation" selbst, das Kabel und das Netzteil / Ladegerät fehlen. Das Kabel muss einen USB-Stecker vom Typ C haben, da eine solche Buchse eine Ladestation hat und das Ladegerät "stark genug" sein muss. Das Ladegerät hat bei mir funktioniert BlitzWolf BW-S5 (Lesen Sie das Ende des Eintrags, ein kleines Update!) Als ich mich mit der schwächeren Basis verband, signalisierte es über die Diode auf der Vorderseite zu wenig Strom.

Ich habe das Xiaomi 10W Induktionsladegerät bereits getestet und es gibt eine Funktion, die diese beiden Produkte kombiniert und Staub / Schmutz sehr leicht auffängt. Ein Plus ist natürlich auch die gummiartige Oberfläche: Das Glas-Smartphone rutscht sicher nicht von der Ladestation. Die 10W-Version ist in Schwarz, die neue 20W in Weiß und der gesamte Schmutz ist noch mehr zu sehen. Beim Abwischen mit einem Tuch bleiben zusätzliche Fäden am Material haften. Allerdings habe ich einen Weg gefunden, es ist gut mit feuchten Tüchern für Brillen zu reinigen (ein paar Zlotys für 50-Teile).

Was mich an dem Xiaomi 20W Induktionsladegerät überrascht hat, ist die Dicke, es ist 2x dicker als seine schwächere, schwarze Version. Dank der Kühlung ist eine so hohe Ladeleistung mit der Notwendigkeit einer effizienteren Kühlung verbunden. Aus diesem Grund verfügt das Xiaomi 20W-Tischladegerät über einen eingebauten Lüfter.

Derzeit lade ich das iPhone X über den Ständer auf, der das Aufladen mit 20W nicht unterstützt. Der Ladevorgang wird auf 10W reduziert.

Das Flaggschiff Xiaomi Mi 9 ist das erste Smartphone der Welt, das kabelloses Laden mit 20W-Power bietet. Morgen werde ich wahrscheinlich meine Kopie erhalten, damit ich den "freien" Stand voll ausnutzen kann. Es interessiert übrigens, ob das Ladegerät im Set mit dem Mi 9 für das Induktionsladegerät Xiaomi 20W ausreicht.

Update


Ich habe heute Xiaomi Mi 9 erhalten und das Schnellladen überprüft. Leider ist BlitzWolf BW-S5, über das ich oben erwähnt habe, nicht in der Lage, 20W von der Ladestation aus zu verarbeiten. Das Ladegerät im Mi 9-Set ist ebenfalls zu schwach, um das Potenzial des Xiaomi 20W-Induktionsladegeräts voll auszuschöpfen. Kaufen Sie das Ladegerät mit QC 4.0 np dieses Modell.

Noch ein Update, ich habe das QN 4.0 Ladegerät erhalten und leider funktioniert es nicht wie es sollte. Lesen Sie den Eintrag am FacebookIch erklärte, wie das Problem aussieht.

Scroll To Top