Jetzt lesen
Mi Mix 2S, Mi 8 und Pocophone F1 erhalten 4k-Aufnahmen in 60fps
Mi Mix 2S, Mi 8 und Pocophone F1 erhalten 4k-Aufnahmen in 60fps

Xiaomi ist ein Unternehmen, das die Portfolios seiner Fans respektiert. Noch vor der Premiere des neuen rahmenlosen Mi Mix 3 gab Lei Jun-Präsident bekannt, dass die Kamera des neuen Smartphones die beste sein wird, die sie jemals angeboten haben. Natürlich gibt es nichts Außergewöhnliches, sagt Apple jedes Mal. Lei Jun fügte außerdem der Aussage hinzu, dass die Kamera dank der Verbesserung der Software die beste sein wird, und die Optik bleibt gleich. Der CEO hat nicht versteckt, dass es dasselbe Objektiv wie bei den Mi Mix 2s oder Mi 8 ist, das mit der Zeit auch neue Software für die Kamera erhält.

Mi Mix 2S, Mi 8 und Pocophone F1 erhalten 4k-Aufnahmen in 60fps

Mi Mix 2S, Mi 8 und Pocophone F1 erhalten 4k-Aufnahmen in 60fps

Während der Premiere von Mi Mix bot 3 4K-Filme in 60-Frames pro Sekunde an. Im nächsten Update wird dieselbe Funktion für Mi 8, Mi Mix 2S und Pocophone F1 verwendet. Fans von Filmaufnahmen werden die neue Qualität definitiv zu schätzen wissen.

Siehe auch
Mi Turbo

Der Geschäftsführer von Pocophone Manmohan Chandolu bestätigte, dass Pocophone zusammen mit dem Update in der Lage sein wird, 960-Frames pro Sekunde und den Nachtmodus in Zeitlupe aufzunehmen. Dieses Update sollte in den nächsten zwei Wochen verfügbar sein. Nach dem Upgrade sollten Poco F1-Benutzer auch Verbesserungen beim Akkubetrieb und beim Touch-Betrieb feststellen.