Jetzt lesen
Die neuen Xiaomi-Notebooks erhalten einen Intel i3-Prozessor der achten Generation
Die neuen Xiaomi-Notebooks sind billiger und leichter

Xiaomi hat seine Laptop-Linie aktualisiert, sowohl den 13,3-Zoll als auch den 15,6. Die Notebooks waren mit dem Intel i3-Prozessor der achten Generation ausgestattet.

Die neuen Xiaomi-Notebooks erhalten einen Intel i3-Prozessor der achten Generation

Die neuen Xiaomi-Notebooks erhalten einen Intel i3-Prozessor der achten Generation

Vor einigen Monaten stellte der chinesische Riese vor Gaming-Monster was eine enorme Rechenleistung bietet. Jetzt sind zwei preisgünstige Notebooks erhältlich, die sich ideal für Büroarbeiten eignen. Um mit dem Browser und dem E-Mail-Client arbeiten zu können, werden Sie diese nicht vermissen.

Die neuen Xiaomi-Notebooks sind billiger und leichter

Die größte Änderung in beiden Modellen sind die neuen Intel i3-Prozessoren der achten Generation. mehr Modell 15,6 inch bietet eine 1920 x 1080-Bildschirmauflösung. Xiaomi hat nicht viele Anschlüsse aufgegeben und es stehen dem Benutzer eine USB-Buchse 3.0, HDMI, 3,5 mm und ein SD-Kartenleser zur Verfügung. Das Ganze war in einem Gehäuse mit einer Dicke von 19,9 mm geschlossen. Das Werksnotebook verfügt über 4 GB RAM DDR4. Wenn Sie mehr benötigen, können Sie erweitern, das Gerät verfügt über zwei Steckplätze auf Speicherchips. 128 GB SSD bietet den richtigen Platz für alle Programme, die Sie im Büro benötigen. Zum ersten Mal erhielt das 15,6-Modell auch eine weiße Farbvariante. Ich muss zugeben, dass es sehr schön aussieht.

Das 13,3-Bildschirmdiagonalmodell verfügt außerdem über den Intel i3-Prozessor der achten Generation. Interessanterweise hat Xiaomi im kleineren Bruder 8 GB RAM ab Werk eingebaut, nicht 4GB wie im 15,6 Zoll. Die Festplatte hat die gleiche SSD 128 GB.

Siehe auch
Xiao Qiao Smart X3 Pro

Der Verkauf neuer Laptops-Versionen wird im November auf der 11 in China beginnen. Modell 15,6 wurde bei 3099 Yuan, $ 446 festgesetzt. Der kleinere 13,3-Bruder in Sie werden 3799 Yuan $ 547 kosten.

Die neuen Xiaomi-Notebooks sind billiger und leichter