Jetzt lesen
Redmi K30 mit 5G-Unterstützung und Selfie-Kamera im Samsung-Stil

Laut den Informationen von gestern, die ich in den sozialen Medien veröffentlicht habe, hat Lu Weibing oder CEO von Redmi ein Geheimnis über den kommenden Redmi K30 gelüftet, das billigste Flaggschiff auf dem Markt unter allen Herstellern.

Redmi K30 die ersten offiziellen Informationen vom CEO

Die Präsentation des Flaggschiffs des Redmi-Modells ist für das Jahr 2020 geplant, aber CEO Lu Weibing beginnt bereits, das Smartphone in den sozialen Medien zu bewerben, und zwar im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo. In den kommenden Wochen wird es definitiv eine Informationsflut über das neue Modell geben. Lu Weibing ist bekannt für seine Aktivitäten in den sozialen Medien.

Redmi K30 Lu Weibing

Dies wird das erste Xiaomi-Sub-Smartphone sein, das mit 5G-Netzwerkunterstützung ausgestattet ist. Zwei Grafiken sind dem Eintrag Lu Weibing beigetreten: Die erste bestätigt die Kompatibilität mit 5G-Netzwerken und die zweite zeigt eine Dual-Selfie-Kamera. Wie Sie sehen, hat sich Redmi sehr vom Samsung Galaxy S10 inspirieren lassen.

Wann wird Redmi K30 debütieren?

Meiner Meinung nach sind zwei Daten am wahrscheinlichsten: Mai 2020 oder optimistischer für Fans, Februar 2020. Warum kann Gehen wir ein paar Monate zurück, das Vorgängermodell Redmi K20 debütierte erst Ende Mai des 2019-Jahres.

Und warum im Februar? Dies ist der Monat, in dem Samsung sein Flaggschiff-Modell vorstellt und die Premiere des Top-Redmi-Smartphones zu einem viel günstigeren Preis Schlagzeilen in der Presse erzielen könnte. Sind sie cool, Redmi? Wer plant Redmi K30 zu kaufen?

Kommentar anzeigen (1)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll To Top