Jetzt lesen
Die globale Version von Redmi Note 7 rückt näher

Donovan Sung hat auf Twitter einen aussagekräftigen Beitrag zum ersten Redmi-Smartphone, dem Note 7-Modell, veröffentlicht. Der Eintrag enthält nur zwei Wörter "Stay tuned", höchstwahrscheinlich handelt es sich um die Veröffentlichung des Geräts in Indien und somit um die globale Version! Ich kenne viele Leute aus Europa über ihn. Ich hoffe, dass die Präsentation der globalen Version den Preis der chinesischen Version senkt und daher immer andere Software installiert wird (xiaomi.eu).

Die globale Version von Redmi Note 7 rückt näher

Redmi Note 7 ist das erste und einzige Smartphone der neuen Marke Redmi. Während der Präsentation dieses Geräts wurde Redmi von Xiaomi getrennt und wurde zu einer "unabhängigen" Marke. Dennoch entscheidet Xiaomi über alles, ähnliche Submarken werden von Autoherstellern wie Volvo und Polestar hergestellt.

Das Redmi Note 7-Smartphone ist mit einem 6,3-Bildschirm mit einer Auflösung von FULL HD + 1080 x 2340-Pixeln ausgestattet. Viele Leute wollen es wegen eines Wassertropfenschnitts, der viel besser aussieht als eine lange Stufe. Das Gehirn von Note 7 ist Snapdragon 660 mit Android Oreo an Bord. Der 4000-mAh-Akku sorgt für eine lange Lebensdauer. Der größte Nachteil des neuen Geräts ist das Fehlen von NFC. Es ist nicht möglich, telefonisch zu bezahlen.

Siehe auch

Höchstwahrscheinlich wird Redmi in wenigen Tagen eine globale Version von Note 7 ankündigen, die alle Sprachen enthält und mehr 4G-Bänder unterstützt.

Scroll To Top