Jetzt lesen
Xiaomi hat einen Anstieg der Smartphone-Verkäufe von 48% und Apple weniger als 1%.

Drei der Smartphone-Hersteller, die ihre Geräte in der größten Stückzahl verkauften, blieben gleich. Samsung, Huawei und Apple. Der chinesische Hersteller Huawei hat eine dynamische Entwicklung, konnte Apple überholen und den zweiten Platz belegen. Direkt hinter dem Podium befindet sich Xiaomi mit der höchsten Wachstumsrate unter allen Herstellern.

Xiaomi hat einen Anstieg der Smartphone-Verkäufe von 48% und Apple weniger als 1%.

Xiaomi hat einen Anstieg der Smartphone-Verkäufe von 48% und Apple weniger als 1%.

Die Ergebnisse, die ich oben vorgestellt habe, beziehen sich auf das zweite Quartal des Jahres 2018 und einen Vergleich mit der Vorjahresperiode. An der Spitze unverändert die Herrschaft von Samsung, die über 71 Millionen von Smartphones verkauft, aber hat einen großen Abwärtstrend -10% im Vergleich zum letzten Jahr. Der zweite Platz ging an Huawei, der es geschafft hat, Apple zu überholen und hat den zweithöchsten Prozentsatz des Umsatzwachstums. Ein Unternehmen aus Cupertino verkaufte praktisch die gleiche Anzahl von Geräten mit einem gebissenen Apfel wie ein Jahr zuvor. Es hat einen minimalen Anstieg von weniger als einem Prozent.

Das Unternehmen, das mich am meisten interessiert, ist natürlich Xiaomi, die mit dem besten Umsatzwachstum hinter dem Podium nur waren im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2017. Smartphones mit dem Mi-Logo haben eine Steigerung von 48.8% erreicht, Wenn sich der Trend im nächsten Jahr fortsetzt, wird Xiaomi Apple vom Podium verdrängen.

Siehe auch

Wie wir chinesische Riesen Huawei und Xiaomi haben 25,1% Anteil am Smartphone-Markt, im Vergleich Duo von Samsung und Apple hat 33% sehen. Wenn wir Oppo-Aktien hinzufügen, wird das chinesische Trio zwei Veteranen überholen.

Scroll To Top