Jetzt lesen
Xiaomi präsentiert eine externe, hermatische Webcam, die mit der Mi Home-Anwendung kompatibel ist

Viele Menschen warteten auf eine externe Kamera, die sie mit der Mi Home-Anwendung verbinden konnten. Endlich war es soweit. Xiaomi unter seiner eigenen Marke Mijia präsentiert eine Kamera mit dem Grad der IP65-Hermetizität, es ist auch drahtlos!

Xiaomi 1080p im Freien 2

Die neue Kameraform ähnelt einem Laptop-Netzteil in der Fußzeile. Die Abmessungen sind 140,4 mm x 47 mm x 73 mm und das Gewicht ist 270g. Alles versteckt in einer weißen Muschel mit einem schwarzen Gesicht, klassischen Farben aller Kameras eines chinesischen Riesen. Das Gehäuse besteht aus schlagfestem ABS-Kunststoff. Das wichtigste Merkmal des neuen Produkts ist natürlich IP65. Die Kamera kann ohne Risiko an der Außenfassade von Gebäuden aufgehängt werden, hält sowohl Staub als auch Regen stand. Dank des Fußes und des Kugelgelenks kann das "Auge von Sauron" in jede Richtung gelenkt werden.

Xiaomi 1080p im Freien 2

Es ist eine Zentraleinheit an die Kamera angeschlossen, sogenannte Tor. Seine Hauptaufgabe ist ein stabileres Signal während der Fernübertragung und ein geringerer Stromverbrauch der Kamera. Es gibt auch einen microSD-Kartensteckplatz im Gateway, wenn Sie die Alarmaufzeichnung lokal speichern möchten. Das Gate sollte an die Stromversorgung der 230V-Buchse angeschlossen werden. Neben dem Steckplatz für die microSD-Karte verfügt es über eine Ethernet-Buchse, die über ein Kabel ein stabiles Signal liefert. Die maximal unterstützte Speicherkartenkapazität beträgt 64GB. Wenn kein Platz für neue Filme vorhanden ist, werden die alten automatisch durch neue Aufnahmen ersetzt. Darüber hinaus können Sie Alarmaufzeichnungen der letzten sieben Tage kostenlos in der Cloud anzeigen.

Fragen Sie sich, wo sich das Kabel befindet? Es gibt keine Kamera, Sie können die Kamera überall im Gebäude festschrauben. Voraussetzung ist lediglich eine gute Reichweite zur Zentraleinheit. In der Kamera befindet sich ein Akku mit der Kapazität 5100 mAh, der 100-Betriebstage ohne Aufladen ermöglicht - eine perfekte Nachricht!

Siehe auch

Die externe Mijia-Kamera ist ebenso wie die interne mit künstlicher Intelligenz ausgestattet. Er kann Personen in der Entfernung zu 10m erkennen und Gesichter analysieren. Xiaomi erklärt, dass der Algorithmus Tiere, Insekten und Lichtveränderungen erkennt. Das Erkennen eines dieser drei Objekte löst keinen Alarm aus. Die Auflösung der Kamera ist 1080p, natürlich verfügt sie auch über eine in 8 integrierte Infrarotdiode, die die Überwachung nach Einbruch der Dunkelheit ermöglicht.

Xiaomi Mijia Outdoor Camera 1080p wurde in China mit 399 Yuan, $ 57, bewertet. Es ist bereits verfügbar auf Aliexpress.