Jetzt lesen
Xiaomi hat mit der Implementierung von MIUI 10 Global Stable für Pocophone F1 begonnen
Xiaomi hat mit der Implementierung von MIUI 10 Global Stable für Pocophone F1 begonnen

Vor zwei Tagen habe ich informiertXiaomi bestätigte, dass Pocophone F1 ein Update für Android Q erhalten wird. Es wird noch einige Monate dauern, bis der chinesische Riese MIUI 10 Global Stable auf Pocophone F1 implementiert. Wenn Sie der Eigentümer sind und rom global installiert haben, prüfen Sie, ob ein Update für Sie verfügbar ist. Das Update wird in Batches implementiert, sollte aber in den kommenden Tagen alle Benutzer erreichen.

Xiaomi hat mit der Implementierung von MIUI 10 Global Stable für Pocophone F1 begonnen

Xiaomi hat mit der Implementierung von MIUI 10 Global Stable für Pocophone F1 begonnen

Im August stellte Xiaomi das erste Smartphone aus der Budget-, aber sehr effizienten Pocophone-Serie vor. Wir erhalten das Gerät von MIUI in der 9.6-Version. Während der Premiere von Manu Kumar gab Jain bekannt, dass der MIUI 10 innerhalb weniger Monate aktualisiert wird. Die Pocophone-Serie verfügt über ein minimal modifiziertes MIUI-Pad. Die meisten Änderungen im Menü werden bemerkt. Systemanimationen wurden ebenfalls verkürzt. Dadurch haben Sie den Eindruck, dass Ihr Smartphone schneller arbeitet als Mi 8.

Siehe auch

Mit dem Update werden Vollbild-Gesten, Änderungen der Systemgeräusche, Hintergrundunschärfe der Selfie-Kamera und das Oktober-2018-Sicherheitspatch hinzugefügt. Das Hinzufügen von Vollbild-Gesten ist Grund genug, um so schnell wie möglich zu aktualisieren. Wenn Sie es einschalten, kehren Sie nicht zu den traditionellen Schaltflächen unten zurück. Prüfen Sie, ob Sie aktualisieren können, und klicken Sie auf: Einstellungen> Info zum Telefon> Systemaktualisierungen> Nach Updates suchen